Produktion

// DIE FIRMA

Die PENROSE FILM GmbH & CO KG wurde 2008 von Felix Eisele, Julia Kleinhenz und Katja Siegel gegründet. 2009 folgte die Gründung der AV MEDIEN PENROSE GmbH in Stuttgart - ein Zusammenschluss der Penrose Gesellschafter mit dem Inhaber und Produzeten der AV MEDIEN Gruppe Bernhard Stegmann.

Beide Firmen (ko)produzieren seitdem eine Vielzahl an nationalen und internationalen Spiel- und Dokumentarfilmen im Sinne einer Manufaktur.

Unsere Filme sind Unikate - unser Fokus liegt auf inhaltlicher Relevanz, Unterhaltungswert und einer cineastischen Umsetzung.

 

// KATJA SIEGEL // geschäftsführende Gesellschafterin

Katja Siegel studierte von 1993 bis 1999 Jura mit Wahlfach Medien- und Urheberrecht an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Nach Abschluss des Studiums mit dem ersten Staatsexamen und einem Praktikum bei Constantin Film begann sie 1999 eine Ausbildung im Studiengang Produktion an der Filmakademie Baden-Württemberg mit den Schwerpunkten INTERNATIONAL PRODUCING und CREATIVE PRODUCING.

Nach ihrem Diplom im Januar 2003 und einem Praktikum bei EURIMAGES in Straßburg arbeitete sie bis Anfang 2004 als Produktionsassistentin im Bereich Development und Akquise bei der MAXMEDIA (THE OTHERS , SKYBLUE) in Los Angeles. 2004 übernahm sie die Produktionsleitung für den Film REQUIEM von Hans-Christian Schmid und seiner Firma 23 I 5 FILMPRODUKTION. Von 2005 bis 2008 war sie als Producerin für REVERSE ANGLE tätig. Dort entstanden die Filme THE HOUSE IS BURNING (New York 2006) und PRINZESSINNENBAD (Berlin 2007), der mit dem Deutschen Filmpreis für den besten Dokumentarfilm 2008 ausgezeichnet wurde.

Im August 2008 erfolgte die Firmengründung der PENROSE FILM GmbH &Co.KG mit Felix Eisele und Julia Kleinhenz in Berlin. Im April 2009 wurde zusätzlich die AV MEDIEN PENROSE GmbH in Stuttgart ins Leben gerufen.

 

// JULIA KLEINHENZ // geschäftsführende Gesellschafterin

Julia Kleinhenz war von 1999 bis 2001 als Produktionsassistentin, Production Coordinator und Aufnahmeleitung für GAP FILMS und Hager Moss in München tätig. Von 2002 bis 2006 studierte Julia an der Filmakademie Baden-Württemberg mit dem Schwerpunkt International Producing. Im Jahr 2005 nahm sie an der Masterclass UCLA Extension in Los Angeles teil und schloss 2006 ihr Studium mit dem Dokumentarfilm STUTTART-SHANGHAI (Regie: Sandra Jakisch) ab. Während des Studiums war Julia für die Stuttgarter Produktion EIKON SÜDWEST tätig.

Von 2006 bis 2008 arbeitete sie als Producer für REVERSE ANGLE INTERNATIONAL in Hamburg, unter anderem als Herstellungsleitung für den Film DER ARCHITEKT. Im August 2008 gründete sie gemeinsam mit Katja Siegel und Felix Eisele PENROSE FILM in Berlin.

2009 erfolgte die Firmengründung der av medien penrose gmbh gemeinsam mit Felix Eisele, Katja Siegel und Bernhard Stegmann.

 

// FELIX EISELE // geschäftsführende Gesellschafter

Felix Eisele hat über 20 fiktionale und dokumentarische Lang- und Kurzfilme produziert und weitere Nennungen als Herstellungs- und Produktionsleiter.

Eine Auswahl seiner Filme beinhaltet den für den Studenten Oscar nominierten Kurzfilm DAS MASS DER DINGE, den mit einem deutschen Filmpreis bedachten Spielfilm DER ARCHITEKT, den mit dem Deutschen Fernsehfilmpreis für den besten Nachwuchsfilm ausgezeichneten Dokumentarfilm ZUR FALSCHEN ZEIT AM FALSCHEN ORT und die mit über 15 internationalen Preisen (u.a. Tribecca New York Narrative Award) geehrte internationale Koproduktion HERE & THERE.

Neben einem Diplom der Film- und TV-Produktion an der Filmakademie Baden-Württemberg, hat Felix einen internationalen Master an der European Business School, den European Master in Audiovisuel Management, abgeschlossen.

Während seiner Hochschulausbildung nahm Felix an der Hollywood Masterclass an der University of California teil. Ebenso studierte er für ein Auslandsjahr an der University of Westminster in London.

In 2006 begann Felix als Producer für Wim Wenders’ and Peter Schwartzkopff’ Reverse Angle Production zu arbeiten.

Im Jahr 2008 gründete er als geschäftsführender Gesellschafter seine eigene Filmproduktion Penrose Film GmbH & Co.KG in Berlin. 2009 folgte die Gründung seiner zweiten Firma av medien penrose GmbH in Stuttgart.

Felix ist Gastdozent an der Filmakademie Baden-Württemberg und der Medienakademie Berlin.